Lothar Englert
Friesisch Blau
Veröffentlicht: 2013 ISBN: 3-86412-060-8
Beschreibung:

Emden an der Wende zum 13. Jahrhundert. Der Tuchhändler Wibolt Flaskoper gerät unverschuldet in existenzielle Not. Fehler hat er nicht gemacht, aber in seinem Gewerbe wenden sich die Dinge gegen ihn. Gewinne bleiben aus oder werden durch Kosten verschlungen. Sein kaufmännischer Niedergang verschärft sich durch seine politischen Pläne in Emden. Er will dort Bürgermeister werden, doch das kann er nur als solventer Handelsherr. Als die Lage aussichtslos erscheint, bietet sich über einen Kontakt zu Fernhändlern plötzlich die Möglichkeit zur Rettung – über ein einziges großes Geschäft. Zu dumm, dass es nicht sauber ist…!

Historischer Roman aus dem späten 12./frühen 13. Jahrhundert
über die Anfänge der Deutschen Hanse.
Der Emder Tuchhändler Wibolt Flaskoper steckt  in existenzieller Not.
Über ein großes Geschäft könnte er sich sanieren, aber das ist nicht sauber …
ISBN-10: 3-86412-060-8
1. Auflage Oktober 2013
480 Seiten
11,95 EUR
auch als eBook erhältlich!
im Leda-Verlag, Leer erschienen